Wer war Carl Huter ?
Home Über den Verband Wer war Carl Huter ? Referenten Psycho-Physiognomik Impressum

 

 

Carl Huter wurde am 09.10.1861 in Heinde bei Bad Salzdetfurth geboren.

 

Schon früh interessierte er sich für Psychologie, Philosophie, Kunst- und Naturwissenschaften, Phrenologie, Musik und Parapsychologie (1880-1885). Er erhielt eine Ausbildung als Portraitmaler.

 

1884 hielt Carl Huter seinen ersten Vortrag über Psycho-Physiognomik, in den folgenden Jahren bis 1912 hat Carl Huter an verschiedenen Orten Vorträge und Schulungen durchgeführt.

 

Wegen einer schweren Erkrankung 1892 widmete er sich dem Studium der Heilkunde. 1897 eröffnete er ein Kurbad in Detmold. 1898 erscheint sein Werk "Die neueste Heilwissenschaft".

 

 

1899 Gründung der Zeitschrift "Hochwart".

1904 bis 1906 schreibt Carl Huter sein Hauptwerk "Menschenkenntnis durch Körper-, Lebens-, Seelen- und Gesichtsausdruckskunde".

 

Am 04.12.1912 stirbt Carl Huter in Dresden.